Zurück
09.08.2022 |

Diskussionspapier des BMWK zur verpflichtenden KWP

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) hat am 28. Juli 2022 das Diskussionspapier als Konzept für die Umsetzung einer flächendeckenden kommunalen Wärmeplanung veröffentlicht und Länder, Kommunen und interessierte Stakeholder eingeladen, bis zum 22. August 2022 Stellungnahmen einzureichen. Mit dem Diskussionspapier hat das BMWK einen Vorschlag vorgelegt, wie die entsprechenden Beschlüsse des Koalitionsvertrages und des zweiten Entlastungspakets vom 23. März 2022 umgesetzt werden können. In das Diskussionspapier sind dabei Erkenntnisse aus zahlreichen Gesprächen mit den vorgenannten Akteuren eingeflossen.


Stellungnahmen zu diesem Diskussionspapier konnten bis zum 22. August 2022 eingereicht werden. Alle eingegangenen Stellungnahmen, für deren Veröffentlichung das Einverständnis der Verfasser vorliegt, finden Sie im Folgenden. 48 Beiträge können hier gelesen werden.

Der Download des Diskussionspapier ist hier möglich.