Zurück
02.01.2023 |

Sitzungsrückblick Beirat und Expertenrat des KWW

Zum Jahresende kamen zwei wichtige KWW-Gremien (erneut) zusammen:

In der zweiten Sitzung des KWW-Beirats am 29.11.2022 standen konkrete Handlungsempfehlungen zur Kommunalen Wärmeplanung im Fokus der Diskussion. Der wertvolle Input der Beiratsmitgleider zur Bestands- und Potentialanalyse  dient der Profil- und Angebotsschärfung des KWW, um Kommunen möglichst zielgenau in der KWP unterstützen zu können.

Ergänzend zum Beirat hat sich auch der Expertenrat erstmals getroffen. Das Gremium mit Mitgliedern aus Institutionen der Energieberatung, der Immobilienbranche, dem Umweltrecht und dem Bank- und Finanzwesen eröffnet in ergänzender Funktion eine noch etwas breiter gefächerte Perspektive auf die Kommunale Wärmeplanung.

Beide Gremien betonten vor allem die Wichtigkeit der interkommunalen Zusammenarbeit, die Notwendigkeit transparenter Förder- und Finanzierungsoptionen sowie einer klaren und rechtssicheren Datenbereitstellung für eine gelingende Kommunale Wärmeplanung. Wír bedanken uns für den pluralistischen Blick auf die KWP und werden die Handlungsempfehlungen entsprechend in künftige Angebote einfließen lassen.